Unbenanntes Dokument
Sam´s VW World - Die Plattform für VW Freaks
Hits total : 6248970
Last 24 hours : 6
4 Users online
You are here : Home | Modell Infos | Volkswagen | Stoll Coupe
Menü
      Audi
      Seat
      Skoda
      Volkswagen
Page empfehlen

Empfehle bitte meine Seiten weiter wenn sie dir gefallen.
Du kannst die Empfehlung an bis zu 5 Empfänger gleichzeitig senden. Vielen dank !!



Volkswagen Modell Infos

Das Stoll Coupe

Die ganzen mit hübschen Sonderkarosserien bestückten exotischen Brüder des Käfers, die in den 50er Jahren um die Gunst der Käufer warben, waren damals nicht ganz billig.
Doch auch zur Zeit des Wirtschaftswunders fanden sich noch genug Interessenten und Käufer für Automobile der höheren Preisklasse.
Wer es sich damals leisten konnte bewies seinen guten Geschmack mit einem ansprechenden Auto was man nicht an jeder Ecke sah.

Volkswagen hatte damals mit den beiden Käfer Versionen "Limousine Standard" und "Limousine Export"zwar einen zuverlässigen Bestseller in seinem Programm, doch wer statt den vernünftigen Käfern etwas besonderes, etwas elegantes oder schnelleres haben wollte der wurde bei VW bis 1955 leider nicht fündig.

Erst ab 1955 präsentierte VW in zusammenarbeit mit dem Wilhelm Karmann Werk aus Osnabrück den schnittigen Karmann Ghia.
Neben Karmann, Hebmüller und einigen anderen Karosseriebau Betrieben die Sonderkarossen für den Käfer entwickelten und bauten mischten auch noch einige Aussenseiter mit, die allerdings nie an die Produktionszahlen der "großen" heran kamen.

So gab es z.B. die 1924 gegründete und in Berlin Halensee ansässige Karosseriebau Firma von Friedrich Rometsch und seinem Sohn Fritz. Der Senior erlernte das Handwerk beim Karosseriebau Spezialisten Erdmann & Rossi, die in den 30er Jahren wahre Prunkstücke auf Mercedes- und Horch-Chassis herstellten.
Rometsch stellte in den frühen 1950er Jahren eine erste Cabrio Versionen des VW Käfers her und für den Taxiverkehr boten sie eine ca. 30 Zentimeter lange Verlängerung des Käfer Chassis und den Einbau hinterer Türen an.

Die Firma Rometsch stellte vier Coupe und Cabrio Varianten auf Basis des Käfers her.
In den Jahren 1950 bis 1961 entstanden insgesamt 585 Sonderkarosserien bei Rometsch.

Noch weniger Stückzahlen erreichte die Karosseriebau Firma der Gebrüder Drews aus Wuppertal Oberbarmen. Sie bauten zwischen 1949 und 1951 gerade mal 150 Sportcabriolets auf Käfer Basis mit einer handgedengelten Aluminium Karosserie.

Nach der langen Sonderkarosserie Vorgeschichte kommen wir jetzt endlich zu einem absoluten Unikat, dem VW Stoll Coupe.
Die Karosseriebaufirma Stoll, die heute übrigens Ackermann / Fruehauf heißt und in Wolfshagen bei Kassel ansässig ist, stellte nur eine einzige Sonderkarosserie auf Basis des Käfers her.

Dies kam weil ein vermögender Rechtsanwalt aus Bad Nauheim keinen von der Stange fahren wollte. Also kaufte er sich 1951 bei VW einen Käfer in der Standard Ausführung und fuhr damit zur Firma Stoll.
Er gab dem Karosseriebau Spezialist den Auftrag den Käfer so umzubauen das es ein einmaliges Stück sei. Es wurden Zeichnungen nach den Wünschen des Anwalts angefertigt und als alles zu seiner Zufriedenheit ausfiel wurde der Auftrag für den einzigartigen Umbau erteilt.

Wenn man sich das Stoll Coupe anschaut erinnert es stark an das Hebmüller Cabriolet, sicherlich ist der Anwalt stark davon inspiriert worden.

Das Stoll Coupe existiert noch heute. Nachdem das Auto im laufe der Jahrzehnte viele verschiedene Besitzer hatte würde irgendwann anfang der 1990 er Jahre ein Engländer auf das Einzelstück aufmerksam. Er kaufte den Wagen und restaurierte ihn liebevoll und in mühevoller Arbeit.

Volkswagen kaufte irgendwann das Einzelstück und man kann es heutzutage im Zeithaus der VW Autostadt in Wolfburg bewundern.
Text verfassung und Copyright © by www.samworld.de



Bild vom Stoll Coupe

VW Stoll Coupe
Modell : VW Stoll Coupe
Motor : Vierzylinder Boxermotor, luftgekühlt, 1131 ccm , 25 PS bei 3300 U/min
Höchstgeschwindigkeit : 100 km/h
Bauzeit : 1952
Stückzahlen : 1

Modell Infos
Audi Modelle : 0
Seat Modelle : 0
Skoda Modelle : 0
VW Modelle : 8
Last Update: 10.05.2009
Modell Auswahl
VW Stoll Coupe



© 1997 - 2017 by Sam
| Powered by samworld.de |
Alle Rechte vorbehalten. Reproduktionen gleich welcher Art - ob Fotokopie, Mikrofilm oder Erfassung in Datenverarbeitungsanlagen - nur mit schriftlicher Genehmigung. Ausgewiesene Warenzeichen und Markennamen gehören ihren jeweiligen Eigentümern. Mit der Benutzung dieser Seite erkennst du die Nutzungsbedingungen an. Der Webmaster übernimmt keine Haftung für den Inhalt verlinkter externer Internetseiten.